INFORMATION

PDF im Smartphone

Eigentlich unmöglich. Ich benutze wie viele andere das Smartphone nicht nur zum Telefonieren. Emails kommen und gehen übers Smartphone. Dank mobilem Webdesign und guten Browsern sind Zeitungen bequem zu erreichen. Facebook und Twitter lesen sich besser. Und so weiter. Eigentlich sind nur PDFs unangepasst und nur zum Ausdruck bestimmt. Aber auch da hilft die große Schar der nützlichen Apps.

Mit der App PDF Konverter lassen sich verschiedene Formate erzeugen. Allerdings ist nur die Umwandlung in Klartext (*.txt) kostenfrei.

Mit der App FBReader kann man einen gewöhnlichen Text wie ein Ebook lesen, was bei längeren Texten von großem Vorteil ist. Man kann die Typografie nach seinen Wünschen einstellen. Die App merkt sich bei Pausen die zuletzt gelesene Seite. Und man kann Lesezeichen setzen. Das Plugin Speech/TTS+ liest den Text - wenn es sein muss - sogar vor.